Olaf Scholz: Scholz erwirtschaftet 2018 Überschuss von elf Milliarden Euro

Berlin (dts Nachrichtenagentur) – Bundesfinanzminister Olaf Scholz (SPD) hat 2018 einen Überschuss von gut elf Milliarden Euro im Bundeshaushalt erwirtschaftet. Grund für das Plus seien üppige
Steuereinnahmen gewesen, die ihre Ursache in der guten Wirtschafts- und Beschäftigungslage hätten, berichtet der “Spiegel” in seiner aktuellen Ausgabe. Für die Zukunft warnen Haushaltsexperten der
CDU/CSU-Bundestagsfraktion

• Weiterlesen •