Osteuropa: Deutsche Rentner zieht es zunehmend nach Osteuropa

Berlin (dts Nachrichtenagentur) – Die Zahl der im Ausland lebenden deutschen Rentner ist weiter gestiegen. Nach Zahlen der Deutschen Rentenversicherung, über die die “Welt am Sonntag” berichtet,
erhöhte sie sich 2017 um rund 3.000 auf knapp 237.000. Die meisten Rentner leben dem Bericht zufolge in den deutschen Nachbarländern oder in Nordamerika. Beliebtester Altersruhesitz sei die Schweiz,
wo 26.197

• Weiterlesen •