China: Ifo-Chef kritisiert “nationale Industriestrategie”

München (dts Nachrichtenagentur) – Der Präsident des Münchener Ifo-Instituts, Clemens Fuest, hält nichts von der neuen “nationalen Industriestrategie” der Bundesregierung. Dem Versuch, nationale oder
europäische Champions zu entwickeln, liege ein Fehler zugrunde, den die Politik immer wieder begehe: Sie setze Größe mit Wettbewerbsfähigkeit gleich, sagte Fuest dem “Handelsblatt”
(Dienstagsausgabe).

• Weiterlesen •