Ministerium: Binnenschiffe werden zum Problem für Luftqualität

Berlin (dts Nachrichtenagentur) – In deutschen Kommunen, die an stark befahrenen Wasserstraßen liegen, wird sich die Luftqualität in vielen Fällen auch nach einer Nachrüstung älterer Diesel-Pkw und
einer Erneuerung der Flotte nicht grundlegend verbessern. Grund dafür ist die zum Teil starke Luftbelastung durch Binnenschiffe – und die wird sich vorerst nicht deutlich verringern. Das geht aus der
Antwort

• Weiterlesen •