Kohle: Merkel zweifelt an Kohle-Ausstieg

Berlin (dts Nachrichtenagentur) – Bei einer internen Anhörung im Kanzleramt am Montagabend zum Ausstieg aus der Stromerzeugung mit Braun- und Steinkohle hat Kanzlerin Angela Merkel (CDU) Zweifel am
Gelingen des Projekts geäußert. Laut eines Berichts der “Bild” (Dienstagausgabe) sagte Merkel, es sei klar, dass der Kohle-Ausstieg “eine Riesen Kraftanstrengung” sei. “Wir müssen es wollen.”

Wenn die

• Weiterlesen •