ROUNDUP: DIHK: Deutsche Firmen setzen verstärkt auf Lateinamerika

BERLIN (dpa-AFX) – Die deutsche Wirtschaft setzt auch infolge der restriktiven US-Handelspolitik auf ein stärkeres Engagement in Süd- und Mittelamerika. “Das Interesse deutscher Unternehmen an
Lateinamerika nimmt zu”, sagte der Außenwirtschaftschef des Deutschen Industrie- und Handelskammertages (DIHK), Volker Treier. “Es scheint, dass die auf Protektionismus ausgerichtete Handelspolitik
der

• Weiterlesen •