Zur Wirkung der Demografie auf die Finanzmärkte

Die demografische Entwicklung ist leicht vorherzusagen und dennoch fließt sie so gut wie gar nicht in die breitere Diskussion zu Wirtschaft und Finanzmärkten ein. Dabei sind die Folgen erheblich! Geringere Wachstumsraten, höhere Zinsen und Inflationsraten (oder doch nicht?) und entsprechend strukturelle Veränderung auch an den Finanzmärkten sind die unweigerliche Folge. Der Amerikaner Robert Arnott versucht […]

• Weiterlesen •