ROUNDUP: Neue Weltordnung ‘Made in China’ – Peking lässt Muskeln spielen

PEKING (dpa-AFX) – Wie eine neue Weltordnung “Made in China” aussehen könnte, verrät Chinas Außenminister Wang Yi eher nebenher. Er preist die Beziehungen zu Russland als “gutes Beispiel für das
Verhältnis zwischen zwei großen Staaten”, lobt den “eisernen Bruder” Pakistan oder propagiert die umstrittene chinesische Initiative für eine “Neue Seidenstraße” als “die größte Plattform für

• Weiterlesen •