Trump droht EU im Handelsstreit mit schwerwiegenden Maßnahmen

WASHINGTON (dpa-AFX) – US-Präsident Donald Trump hat der Europäischen Union “ziemlich schwerwiegende” Maßnahmen angedroht, sollte sie nicht zu Verhandlungen über ein Handelsabkommen bereit sein.
“Wenn sie nicht mit uns reden, dann werden wir etwas tun, was wirtschaftlich ziemlich schwerwiegend sein wird”, sagte der US-Präsident am Donnerstag in Washington im Beisein des irischen
Ministerpräsidenten

• Weiterlesen •