Bericht: Neue Berechnungsformel soll Mietspiegel senken

Berlin (dts Nachrichtenagentur) – Die Bundesregierung will den Anstieg der Mieten dämpfen, indem sie die Berechnungsformel für die sogenannten Mietspiegel ändert. Bei der Berechnung der ortsüblichen
Vergleichsmiete sollen künftig die vergangenen sechs Jahre statt wie bisher nur vier Jahre herangezogen werden. Darauf hätten sich Innenminister Horst Seehofer (CSU) und Justizministerin Katarina
Barley

• Weiterlesen •