Daimler: BMW-Chef setzt Grenzen bei neuer Partnerschaft mit Daimler

München (dts Nachrichtenagentur) – Der Vorstandsvorsitzende des Autoherstellers BMW, Harald Krüger, ermahnt seine Mitarbeiter zur Offenheit gegenüber dem neuen Geschäftspartner Daimler, setzt aber
auch Grenzen. “Wer wach ist, sieht, wie schnell die Konkurrenz zunimmt”, sagte Krüger der “Süddeutschen Zeitung” (Samstagsausgabe). Die beiden Unternehmen gehen derzeit umfangreiche Kooperationen
ein,

• Weiterlesen •