Urteil gegen Autohaus: Ein weiterer Weg sich gegen Schummel-Autos zu wehren

Der Wolfsburger Autobauer hat mehr als einen Imageschade bekommen. Das VW-Zeichen hängt mächtig schief. In Berlin wurde jetzt ein Autohaus dazu verurteilt, dem Kläger ein neues Fahrzeug zu geben und Schadensersatz zu zahlen, wie die “Berliner Morgenpost” berichtet.

Es heißt, dass Geschädigte des VW-Abgasskandals mit dem Urteil vom 19. März 2019 einen wichtigen Erfolg

• Weiterlesen •