Siemens Healthineers: Aktie am MDAX-Ende – wann kommt endlich der Befreiungsschlag?

Das IPO im vergangenen Jahr verlief vielversprechend. Doch auf einen Kursgewinn von über 40 Prozent in den ersten fünf Monaten folgte bei Siemens Healthineers nicht mehr viel. Die Medizintechniktochter von Siemens hat vielmehr mit stagnierenden Umsätzen und Margen zu kämpfen. Auch am Mittwoch zählt die Aktie zu den schwächsten Werten im MDAX. Doch es besteht Hoffnung.

• Weiterlesen •