Schottische Regierungschefin will Unabhängigkeitsreferendum bis 2021

EDINBURGH (dpa-AFX) – Die Regierungschefin Schottlands, Nicola Sturgeon, will noch vor der nächsten Parlamentswahl in dem britischen Landesteil ein zweites Unabhängigkeitsreferendum abhalten. Es
solle eine Wahl zwischen dem Brexit und “einer Zukunft für Schottland als unabhängige europäische Nation” werden, sagte Sturgeon am Mittwoch im schottischen Parlament in Edinburgh. Sie wolle dafür

• Weiterlesen •