Ab sofort könnt ihr in einem Leuchtturm mit luxuriösen Suiten und einem Infinity Pool übernachten, der auf einer traumhaften spanischen Insel steht

la palma lighthouse

Wenn es um einen  Urlaub auf den Kanarischen Inseln geht, entscheiden sich viele dafür, die Insel Teneriffa zu besuchen. Wer jedoch auf der Suche nach einem Urlaubsort ist, der wenig überlaufen ist, sollte eher der häufig übersehenen Insel La Palma einen Besuch abstatten.

An der Nordostküste dieser relativ unberührten, waldbedeckten Insel befindet sich Faro Punta Cumplida, ein 152 Jahre alter Leuchtturm, der kürzlich zu einem traumhaften Hotel umgebaut wurde.

Floatel, ein in Berlin ansässiges Unternehmen, das europaweit versteckte, aber vor allem besondere Unterkünfte schafft, hat den verfügbaren Raum im Inneren des Leuchtturms in drei luxuriöse Suiten inklusive Infinity-Pool, Garten, Terrasse und Minibar für diejenigen Gäste verwandelt, die bereit sind, den Weg bis zur Spitze des Leuchtturms auf sich zu nehmen.

Im Folgenden haben wir für euch Bilder der einzigartigen Unterkunft zusammengestellt, damit ihr euch einen Eindruck von den luxuriösen Suiten mit atemberaubendem Panoramaausblick machen könnt.

Das könnte euch auch interessieren:

 Die 9 verrücktesten Hotels, in denen ihr in Deutschland übernachten könnt

 Secret Service nimmt Frau fest, die sich Zutritt zu Trumps Luxusresort verschafft hat

 Diese Fotos werden euch die Augen öffnen, wie der Urlaub in einem All-Inclusive-Resort wirklich aussieht

Mit ihrem kristallblauen Wasser, ihren unberührten Stränden und ihrem wunderschönen, gebirgigen Terrain sind die Kanarischen Inseln ein beliebtes Ausflugsziel für Reisende.

La Palma, die fünftgrößte Kanarische Insel, ist eine der weniger bebauten Inseln, die sich durch viele Wälder und Vulkane auszeichnet.

An der nordöstlichen Spitze von La Palma befindet sich Faro Punta Cumplida, ein 152 Jahre alter Leuchtturm, der erst kürzlich zu einem traumhaften Hotel umgebaut wurde.

Laut den Informationen der eigenen Webseite, handelt es sich bei Faro Punta Cumplida um einen der wenigen Leuchttürme der Welt, in dem sich Gästeunterkünfte befinden.

Drei Luxussuiten hat das Berliner Unternehmen in dem Leuchtturm geschaffen.

Die Atlantic Suite und die La Palma Suite bieten jeweils Platz für zwei Personen, während die Farero Suite auch für vier Personen geeignet ist.

Den Rest der Story gibt es auf Business Insider Deutschland

• Weiterlesen •