Bericht: Koalitionsstreit über “Hackback” bei Cyberangriffen

Berlin (dts Nachrichtenagentur) – In der Bundesregierung gibt es laut dem Nachrichtenmagazin “Spiegel” Streit darüber, ob und wie die Sicherheitsbehörden bei Cyberangriffen zurückschlagen dürfen.
Justizministerin Katarina Barley (SPD) stoppte im geheim tagenden Bundessicherheitsrat ein Vorhaben, das den sogenannten “Hackback” ermöglichen soll. Danach dürfte der Bundesnachrichtendienst künftig
im

• Weiterlesen •