Abmahnung: DIHK kritisiert Gesetz gegen Abmahnmissbrauch von Bundesregierung

Berlin (dts Nachrichtenagentur) – Die von der Bundesregierung beschlossenen Maßnahmen gegen den Missbrauch bei Abmahnungen stoßen in der Wirtschaft auf Kritik. Es sei zwar ein “guter erster Schritt”,
wenn Klein- und Kleinstunternehmen zumindest von den Kosten möglicher Abmahnungen befreit würden, sagte der Chefjustiziar des Deutschen Industrie- und Handelskammertags (DIHK), Stephan Wernicke, dem
“Handelsblatt”

• Weiterlesen •