Europawahl: Bundeswahlleiter sieht Europawahl vor Hackern gut geschützt

Berlin (dts Nachrichtenagentur) – Bundeswahlleiter Georg Thiel sieht die Europawahl in Deutschland vor Hackerangriffen gut geschützt. “Aktuell haben wir keine Sicherheitslücke und auch keine Hinweise
darauf”, sagte Thiel den Zeitungen der Funke-Mediengruppe (Dienstagausgaben). “Wir tun alles, um die Sicherheit des Wahlablaufs zu gewährleisten. Deshalb arbeiten wir eng mit dem Bundesamt für
Sicherheit

• Weiterlesen •