Waste Management: Der Müll-Meister bleibt auf Rekordjagd

Müll fällt immer an, auch wenn die Wirtschaft nicht brummt. Anleger haben die Möglichkeit, mit Waste Management an der operativen Entwicklung des größten Abfallentsorgers in den USA zu partizipieren. Sowohl organisch als auch anorganisch peilen die Amerikaner weiteres Wachstum an. Für 4,9 Milliarden Dollar inklusive Schulden möchte Waste Management die Firma Advanced Disposal Services schlucken. Der Zukauf ist typisch für die Nordamerikaner. Seit Jahren rollt das Unternehmen sein Geschäftsmodell in immer mehr US-Bundesstaaten aus. An der Börse findet die Strategie Anklang – ungehindert von Handelskrieg und Konjunktursorgen eilt die Waste-Management-Aktie von Rekordhoch zu Rekordhoch.

• Weiterlesen •