Klimaschutz: VW-Betriebsratschef will energisches Handeln der Politik

Wolfsburg (dts Nachrichtenagentur) – Der Vorsitzende des Konzernbetriebsrats von Volkswagen, Bernd Osterloh, fordert von der Politik, nicht nur über Klimaschutz zu reden, sondern auch Taten folgen zu
lassen. “Wir als Beschäftigte in der Automobilindustrie wollen unseren Beitrag gegen die Erderwärmung leisten”, sagte Osterloh der “Welt am Sonntag”. Von der Politik “gleich welcher Partei” wünsche
er

• Weiterlesen •