Pressestimme: ‘Frankfurter Rundschau’ zu Studie zu Einsamkeit

FRANKFURT (dpa-AFX) – ‘Frankfurter Rundschau’ zu Studie zu Einsamkeit:

“Zyniker könnten fragen: Was geht es den Staat an, wenn Menschen einsam sind? Dies verkennt die Mitverantwortung der Politik. Seit der Agenda 2010 ist der flexible Arbeitnehmer ein Ideal, der ohne
Rücksicht auf soziale Bindungen quer durch die Republik zieht. Dazu gibt es viele Jobs, die ein Privatleben kaum zulassen. Bund

• Weiterlesen •