Wirecard-Aktie: Ärger in der Luft

Die Aktie des Zahlungsdienstleisters Wirecard gehörte am Dienstag zu den großen Gewinnern auf dem Frankfurter Parkett. Das Unternehmen aus Aschheim bei München hatte für heute zum Aktionärstreffen geladen. Auf der Haiuptversammlung zeichnete CEO Dr. Markus Braun ein positives Bild der Zukunft und ging auch auf die Verfehlungen der jüngeren Vergangenheit ein, als die Financial Times mit kritischen Berichten den Kurs des DAX-Aufsteigers torpedierte. Trotz neu aufkeimender Euphorie – eitel Sonnenschein ist bei Wirecard noch nichts. 

• Weiterlesen •