ROUNDUP/Staatsminister Roth: EU-Personalsuche schwierig

BRÜSSEL/LUXEMBURG (dpa-AFX) – Vor dem EU-Gipfel dämpft der deutsche Europastaatsminister Michael Roth die Hoffnung auf eine rasche Einigung im Streit über die neue Führung der EU. “Die politischen
Verhältnisse in der Europäischen Union sind nicht so klar, dass man da einfach durchziehen kann”, sagte der SPD-Politiker am Dienstag in Luxemburg.

Nötig sei eine Verabredung mit dem Europaparlament,

• Weiterlesen •