Output Gap: weiteres Beispiel für die Theorie der Wirtschaftswissenschaften

Als ich in den 1980er-Jahren in St. Gallen studierte, waren die Volks- und Betriebswirte in den ersten vier Semestern noch zusammen. Damals sprachen mich die Professoren an, ob ich nicht daran interessiert sei, VWL im Hauptstudium zu nehmen. Es war mir zu mathematiklastig und vor allem beruflich zu unattraktiv, weshalb ich mich für BWL entschied, […]

• Weiterlesen •