Erdgasstreit im Mittelmeer: Türkei schickt weiteres Bohrschiff

ISTANBUL/ATHEN/BRÜSSEL (dpa-AFX) – Die Türkei hat für die Suche nach Erdgas ein weiteres Schiff ins östliche Mittelmeer entsandt – und dürfte damit einen Konflikt mit Zypern und Griechenland weiter
anheizen. Die “Yavuz”, die am Donnerstag ausgelaufen ist, solle ab Anfang Juli für drei Monate in 3300 Metern Tiefe bohren, sagte Energieminister Fatih Dönmez am Donnerstag laut der staatlichen

• Weiterlesen •