Morawiecki: Polen gegen striktere Klimaziele

WARSCHAU (dpa-AFX) – Polen will sich nicht auf strengere EU-Klimaziele einlassen, so lange die Europäische Union keinen entsprechenden Ausgleich für Mitgliedstaaten anbietet. Das sagte
Ministerpräsident Mateusz Morawiecki am Donnerstag mit Blick auf den EU-Klima-Gipfel in Brüssel.

Dort könnten die Staats- und Regierungschefs erstmals das Ziel einer klimaneutralen Wirtschaft bis 2050 festschreiben.

• Weiterlesen •