Bauernpräsident: Milliarden-Schaden durch Dürre 2018

Berlin (dts Nachrichtenagentur) – Die Folgen des Dürresommers 2018 sind für die Bauern nach den Worten ihres Verbandspräsidenten Joachim Rukwied noch lange nicht bewältigt. “Wir haben bundesweit
einen Schaden von 2,5 bis 3 Milliarden Euro gehabt. 340 Millionen Euro wurden von Bund und Ländern zur Verfügung gestellt”, sagte Rukwied der “Rheinischen Post”.

Die Nothilfe sei ausschließlich Bauern

• Weiterlesen •