„Rätsel der Geldpolitik“

Robert J. Barro, Professor für Ökonomie in Harvard diskutiert bei Project Syndicate – hier in der Übersetzung für die FINANZ und WIRTSCHAFT die aktuelle Geldpolitik. Ein „Rätsel“, wie er es sieht: „Ein bemerkenswertes Merkmal der Wirtschaftsgeschichte der Nachkriegszeit ist die Bändigung der Inflation (…) seit Mitte der Achtzigerjahre. Davor lag die Inflationsrate in den USA […]

• Weiterlesen •