Epstein-Affäre: US-Arbeitsminister Acosta tritt zurück

WASHINGTON (dpa-AFX) – Nach den schweren Missbrauchsvorwürfe gegen den Unternehmer Jeffrey Epstein tritt US-Arbeitsminister Alexander Acosta zurück. Das gab US-Präsident Donald Trump am Freitag
nach Angaben von Reportern im Beisein von Acosta bekannt. Trump sagte demnach, es sei die Entscheidung des Ministers gewesen.

Acosta war in den vergangenen Tagen verstärkt unter Druck geraten. Hintergrund

• Weiterlesen •