Rückschlag: Bitcoin bricht ein

Der Preis für einen Bitcoin fiel am Montag kurzzeitig unter 10.000 US-Dollar pro Coin. In der vergangenen Woche hatte US-Präsident Donald Trump die Kryptobranche scharf angegriffen. Auch Facebook blieb vom US-Präsident nicht verschont.

Die wertvollste virtuelle Währung der Welt gab in den vergangenen 24 Stunden um 9,10 Prozent nach. Gegen 4:20 Uhr kostete ein Bitcoin 9.964 US-Dollar.

• Weiterlesen •