ROUNDUP: Schulze sieht noch viel Arbeit für Klimakabinett der Regierung

BERLIN (dpa-AFX) – Das Klimakabinett der Bundesregierung hat bei seiner dritten Sitzung noch keine konkreten Schritte für mehr Klimaschutz vereinbart. Umweltministerin Svenja Schulze (SPD) sagte am
Donnerstagabend in Berlin, es habe eine sehr intensive Diskussion über einen CO2-Preis und das gesamte geplante Paket gegeben. “Es ist sehr, sehr deutlich geworden, dass wir in den nächsten Wochen

• Weiterlesen •