Regierungskrise in Italien: Premier am 20. August im Senat

ROM (dpa-AFX) – In der Regierungskrise in Italien muss der Innenminister und Chef der rechten Lega, Matteo Salvini, einen Rückschlag hinnehmen: Ministerpräsident Giuseppe Conte wird sich nicht, wie
von ihm verlangt, in dieser Woche im Senat einem Misstrauensvotum stellen. Stattdessen wurde im Senat am Dienstagabend festgelegt, dass Conte am kommenden Dienstag um 15.00 Uhr über die
Regierungskrise

• Weiterlesen •