Elisabeth Stratka neue Ö1-Ressortleiterin “Feature & Feuilleton”

Die mehrfach ausgezeichnete Journalistin tritt ihre neue Funktion am 1. September an.

ORF-Radiodirektorin Monika Eigensperger hat Elisabeth Stratka als neue Leiterin des Ö1-Ressorts “Feature & Feuilleton” bestellt. Stratka tritt diese Funktion mit 1. September 2019 an. “Elisabeth Stratkas langjährige Erfahrung und ihr außerordentliches Engagement sind beste Voraussetzungen, um den Erfolgskurs des Ö1-Ressorts ‘Feature & Feuilleton’ fortzuschreiben”, so Eigensperger.

Elisabeth Stratka studierte Germanistik und Kunstgeschichte und begann 1991 ihre journalistische Karriere im ORF in der Abteilung “Literatur und Feature”. 1999 wurde die mehrfach ausgezeichnete Stratka Co-Producerin der beiden Ö1-Sendereihen “Hörbilder” und “Hörbilder Spezial”, seit 2006 ist sie deren Producerin. Sie war von 2011 bis 2014 Chairwoman des “Ake Blomström Memorial Prize” zur Förderung junger europäischer Radiotalente und maßgeblich an der Entwicklung des Multimedia- und Social Media Projekts #HowtobeAustrian beteiligt, für das Ö1 den Österreichischen Radiopreis in Silber in der Kategorie “Beste Innovation” erhalten hat. (as)

oe1.orf.at

• Weiterlesen •