K+S unter Druck: Das raten die Analysten nach den Q2-Zahlen

Nach der Veröffentlichung der Quartalszahlen haben die Analysten ihre Einschätzung zum Düngemittel- und Salzproduzenten K+S überarbeitet. DER AKTIONÄR verrät, was die von der Nachrichtenagentur Bloomberg befragten Experten für die kommenden Monate erwarten und wie Anleger jetzt mit der Aktie verfahren sollten.

• Weiterlesen •