Woidke begrüßt Entwurf zu Milliarden-Hilfen für Kohleregionen

POTSDAM (dpa-AFX) – Brandenburgs Ministerpräsident Dietmar Woidke (SPD) begrüßt den Gesetzentwurf zu Milliarden-Hilfen für Kohleregionen. “Wir haben hart dafür gestritten. Es hat sich gelohnt und
der Bund hat Wort gehalten”, erklärte Woidke am Mittwoch.

In dem Gesetz geht es unter anderem um die Verteilung von bis zu 14 Milliarden Euro “für besonders bedeutsame Investitionen” in Braunkohleregionen

• Weiterlesen •