ROUNDUP/Bauernverband: 2019 ist unterdurchschnittliches Erntejahr

BERLIN (dpa-AFX) – Die deutschen Landwirte haben in diesem Jahr erneut eine unterdurchschnittliche Getreideernte eingefahren. Der Bauernverband nannte am Freitag eine Menge von 45 Millionen Tonnen.
Wenn man das Dürrejahr 2018 außer Acht lasse, seien das im Vergleich zum Durchschnitt der Ernten 2013 bis 2017 rund sechs Prozent weniger, teilte der Verband auf seiner Facebook -Seite mit.

Auch

• Weiterlesen •