Forstexperte: Brandbekämpfung im Amazonas-Gebiet besonders schwer

Der Forstexperte Alexander Held vom European Forest Institute hat die Bedingungen für die Bekämpfung der Brände im Amazonas-Regenwald als besonders schwierig bezeichnet. “Waldbrandbekämpfung, wie man sie aus entwickelteren Ländern kennt, kann in Regionen wie dem Amazonas nicht in dem Stil erfolgen”, sagte Held der “Süddeutschen Zeitung”. Das große Problem sei: “Man kommt kaum an die …

Der Beitrag Forstexperte: Brandbekämpfung im Amazonas-Gebiet besonders schwer erschien zuerst auf Nachrichten zur Wirtschaft – aktuelle Wirtschaftsnachrichten.

• Weiterlesen •