ROUNDUP: Fitch und Moody’s werden pessimistischer bei Argentinien

NEW YORK/LONDON (dpa-AFX) – Die Ratingagenturen Fitch und Moody’s haben ihre Einschätzungen der Kreditwürdigkeit von Argentinien erneut gesenkt.

Fitch korrigierte das Rating von “CCC” auf “RD”. Die Bewertung bedeutet “Restricted Default”, also so viel wie eingeschränkter Kreditausfall, und ist nur eine Stufe vom Rating für Zahlungsausfall
entfernt. Argentinien habe einseitig beschlossen,

• Weiterlesen •