Neue Doppelrolle: Vestager räumt mögliche Interessenkonflikte ein

Brüssel (dts Nachrichtenagentur) – Die EU-Wettbewerbskommissarin und designierte Vize-Kommissionspräsidentin, Margrethe Vestager, hat mögliche Interessenkonflikte in ihrer neuen Doppelrolle
eingeräumt. “Derartige Bedenken sind durchaus gerechtfertigt”, sagte sie dem “Handelsblatt” (Freitagsausgabe). “Wir müssen sicherstellen, dass die Integrität unserer Prozeduren bei der
Wettbewerbsaufsicht

• Weiterlesen •