Beim Wechsel aus Ausschließlichkeit: Besteht ein Recht auf Bestandsübertragung?

Vor dem Hintergrund von Regulierung und digitalem Wandel überlegen immer mehr Ausschließlichkeits-Vermittler, in den Maklerstatus zu wechseln, will Jurist Alexander Retsch beobachtet haben. Ein
Knackpunkt dabei sei die Bestandsübertragung, sagt der Syndikusanwalt der Vermittler-Beratungsfirma VFM-Gruppe.
Alexander RetschFoto: VFM-Gruppe

Grundsätzlich müssen wechselwillige Ausschließlichkeits-Vermittler

• Weiterlesen •