Klimaschutz: Eon-Chef will hohe CO2-Bepreisung

Essen (dts Nachrichtenagentur) – Der Vorstandsvorsitzende des Energiekonzerns Eon, Johannes Teyssen, fordert von der Bundesregierung im geplanten Klimaschutzpaket eine hohe Bepreisung des
Treibhausgases CO2. “Ich halte einen CO2-Preis von 35 Euro je Tonne für richtig”, sagte Teyssen dem “Handelsblatt” (Mittwochsausgabe). Damit würde der Mindestpreis noch höher liegen als derzeit im
europäischen

• Weiterlesen •