ROUNDUP: Mehr Geld für Kampf gegen Aids, Tuberkulose und Malaria gesucht

LYON (dpa-AFX) – Mit einem Appell für mehr Finanzmittel hat der Globale Fonds zur Bekämpfung von Aids, Tuberkulose und Malaria seine Geberkonferenz in Frankreich begonnen. Françoise Vanni,
Direktorin für Außenbeziehungen des Fonds, sagte am Mittwoch in Lyon, der Kampf gegen die Krankheiten müsse verstärkt werden, um in den kommenden drei Jahren rund 16 Millionen Menschenleben zu
retten.

• Weiterlesen •