Strompreis in Simbabwe um ein Vierfaches erhöht

Strompreis in Simbabwe um ein Vierfaches erhöhtIn Simbabwe hat sich der Strompreis im Zuge der wirtschaftlichen Krise in dem südafrikanischen Land vervierfacht. Die nationale Energieregulierungsbehörde Zera kündigte am Mittwoch an, der Strompreis steige von derzeit 38 Simbabwe-Cent auf rund 162. Sie begründete dies mit der “Abwertung der lokalen Währung”. Es war bereits die zweite Preiserhöhung innerhalb von zwei Monaten.


• Weiterlesen •