Bundesregierung: Kofler fordert mehr internationale Zusammenarbeit bei Katastrophen

Berlin (dts Nachrichtenagentur) – Anlässlich des Internationalen Tags der Katastrophenvorsorge am 13. Oktober hat die Beauftragte der Bundesregierung für Menschenrechtspolitik und Humanitäre Hilfe im
Auswärtigen Amt, Bärbel Kofler, mehr internationale Zusammenarbeit bei der Katastrophenvorsorge gefordert. “Wir müssen uns darum bemühen, die humanitären Folgen für die betroffenen Menschen zu
mildern

• Weiterlesen •