Umweltverband: Pläne Scheuers verstoßen gegen geltendes Recht

BERLIN (dpa-AFX) – Der Umweltverband BUND hat Pläne von Verkehrsminister Andreas Scheuer (CSU) kritisiert, wichtige Infrastruktur-Projekte mit einem neuen Verfahren zu beschleunigen. Olaf Bandt,
BUND-Geschäftsführer Politik und Kommunikation, sagte am Freitag, der Gesetzentwurf verstoße klar gegen geltendes Recht. “Zum wiederholten Mal soll in das Klagerecht von Umweltverbänden sowie
Bürgerinnen

• Weiterlesen •