Lyft-Aktie zieht an: Das ist der Grund

Am gestrigen Handelstag legte die Lyft-Aktie in der Spitze mehr als zehn Prozent zu. Grund hierfür waren Aussagen der Gründer Logan Green und John Zimmer, dass das Unternehmen bereits 2021 profitabel werden könnte. In Zuge dessen legte auch die Uber-Aktie kräftig zu und schloss an der Heimatbörse in New York mit einem Plus von fast vier Prozent.

• Weiterlesen •