31 Millionen Dollar: Teuerste Armbanduhr der Welt versteigert

Innerhalb von fünf Minuten fand das gute Stück einen neuen Besitzer. 

Die Grandmaster Chime Ref. 6300A-010 ist die teuerste Uhr der Welt. Der Zeitmesser des Schweizer Luxuslabels Patek Philippe wechselte bei einer Versteigerung des Auktionshauses Christie’s in Genf nach nur fünf Minuten für 31 Millionen US-Dollar den Besitzer. Der erwartete Kaufpreis lag “nur” bei rund 2,5 Millionen.

weiterlesen »

Lesen Sie den ganzen Artikel auf Luxury News

• Weiterlesen •