Reichster Fußballer der Welt: So lebt der medienscheue Lionel Messi wirklich

Lionel Messi

Lionel Messi (32) ist der bestbezahlten Sportler der Welt. Laut „Forbes“ verdient er am meisten von allen Sportlern und hat zuletzt auch noch neben dem Weltfußballer-Titel 2019 zum sechten Mal den „Ballon d’Or“ gewonnen .

Im Gegensatz zu Cristiano Ronaldo,  der beim Gehalt nur auf Platz zwei der Liste rangiert, scheut Messi eher das Rampenlicht. Allerdings verdient niemand so viel Geld, ohne es auch auszugeben. Hier seht ihr, wofür der derzeit beste Spieler in Barcelona — und Argentinien — sein hart erarbeitetes Geld ausgibt. 

DAS KÖNNTE EUCH AUCH INTERESSIEREN:

 So gibt Cristiano Ronaldo seine Millionen aus

 Das sind die 10 teuersten Mannschaften, die bei der Fußball-EM 2016 antreten

 Zlatan Ibrahimovic zu Bayern? So größenwahnsinnig lebt das Fußballgenie

Messi ist mit 127 Millionen Dollar Jahresverdienst der bestbezahlte Fußballer — und verdient damit mittlerweile mehr als Cristiano Ronaldo.

Quelle: Forbes

Die Vertragsverlängerung, die er im November 2017 mit dem FC Barcelona vereinbarte, brachte ihm nochmal eine ordentliche Gehaltserhöhung.

Auch abseits des Spielfelds verdient er ordentlich: Forbes hat 2016 geschätzt, dass Messi 28 Millionen nur mit Werbedeals pro Jahr einnimmt.

Quelle: Forbes

Den Rest der Story gibt es auf Business Insider Deutschland

• Weiterlesen •