Zweite Bank erhebt Strafzinsen auch ohne Freibetrag

Zweite Bank erhebt Strafzinsen auch ohne FreibetragStrafzinsen sind zunehmend auch für Sparer mit niedrigem Anlagevermögen eine Belastung. Wie das Vergleichsportal Verivox am Dienstag mitteilte, verlangen mittlerweile mindestens zwei Volksbanken Negativzinsen von -0,5 Prozent ohne Freibetrag für ihre privaten Tagesgeldkonten. Die Institute im Westmünsterland und in Fürstenfeldbruck geben demnach auch an Kleinsparer den vollen Negativzinssatz der Europäischen Zentralbank weiter.


• Weiterlesen •