Solasia kündigt Lizenz- und Kapitalallianz für SP-04 (PledOx®) mit Maruho an

Solasia kündigt Lizenz- und Kapitalallianz für SP-04 (PledOx®) mit Maruho anSolasia Pharma K.K. (TSE: 4597, Hauptsitz: Tokio, Japan, Präsident & CEO: Yoshihiro Arai, im Folgenden „Solasia” genannt), gab heute bekannt, dass es einen exklusiven Lizenzvertrag mit Maruho Co, Ltd. (Hauptsitz: Osaka, Japan, Präsident & CEO: Koichi Takagi, nachfolgend „Maruho” genannt) zur Vermarktung des Solasia-Produkts SP-04 (PledOx®, nachfolgend „Produkt” genannt) in Japan abgeschlossen hat, ein therapeutisches Mittel zur chemotherapeutisch induzierten peripheren Neuropathie (derzeit in klinischen Phase-III-Studien, Wirkstoffname: calmangafodipir).


• Weiterlesen •